Fördermöglichkeiten

Zuschüsse sind für folgende Maßnahmen möglich:

Modernisierung und Instandsetzung

Zuschüsse für die Modernisierung und Instandsetzung privater Gebäude

Voraussetzungen:

  • Gebäude liegt in einem Sanierungsgebiet
  • Städtebauliche Mängel und Missstände machen eine Generalsanierung (Gesamtsanierung) erforderlich
  • Maßnahme ist wohnraumwirksam
  • alle anderen Finanzierungsmöglichkeiten wurden ausgeschöpft
  • Abschluss eines Modernisierungsvertrages

Bei Generalsanierungen mit einem entsprechenden Kostenaufwand können unrentierliche Kosten, d.h. Kosten, die sich nicht aus den Erträgen des Gebäudes (Mieten und ähnliches) finanzieren lassen, mit  Städtebauförderungsmitteln bezuschusst werden. Die Antragstellung muss vor Beginn der Maßnahme bei der Stadt Neumarkt i.d.OPf., beim Sachgebiet 301 (Stadtplanungsverwaltung und Städtebauförderung),  erfolgen. Zuständig für die Bewilligung ist die Regierung der Oberpfalz.

Stefan Weithas

Zimmer: Rathaus I, 2. OG, Zi. 206
Telefon: 09181 255-153
Fax: 09181 255-201
Alle aufklappen

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.