Erstattung der Elternbeiträge für die Mittagsbetreuung an den Neumarkter Schulen wird Mitte Juli erfolgen

Mitteilung vom 28.05.2020


Stadt erhält die Teilnehmerbeträge vom Freistaat und wird sie ohne eigens notwendige Antragstellung an die Eltern ausbezahlen

Wegen der Corona-Pandemie konnten Schulen und Mittagsbetreuungen über mehrere Wochen nicht bzw. nur im Rahmen einer Notbetreuung betreten werden. In seiner Sitzung vom 28. April 2020 hat der Bayerische Ministerrat beschlossen, dass diese Betretungsverbote finanziell nicht zu Lasten der Eltern gehen sollen. Der Freistaat wird dazu die Teilnehmerbeiträge in den Monaten April, Mai und Juni übernehmen, sofern in den jeweiligen Monaten keine Betreuungsleistungen (auch keine Notbetreuung) in Anspruch genommen werden bzw. wurden. Die vom Freistaat Bayern übernommenen Beträge werden direkt an die Stadt Neumarkt und nicht an die einzelnen Erziehungsberechtigten ausbezahlt. Die Stadt Neumarkt erstattet dann die bereits geleisteten Teilnehmerbeiträge in der entsprechenden Höhe an die Eltern zurück. Hierzu ist kein Antrag der Erziehungsberechtigten nötig, die Erstattung wird nach Ablauf des entsprechenden Drei-Monatszeitraums (April bis Juni) gegen Mitte Juli ausbezahlt.

Kategorien: Neumarkt, Rathaus, Familie, Kinder / Jugendliche

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.