"Fair Schenken" in der Kleinkinderbetreuung im Bürgerhaus

Mitteilung vom 02.12.2019

Weihnachten steht vor der Tür und damit wie jedes Jahr die Frage, was schenke ich meinen Kindern. Alternativen zu herkömmlichen Spielzeug zeigte die Ausstellung, die der Verein Storchennest e.V. unter dem Motto: "Fair Schenken" - "Gerechtigkeit schenken" in seiner Einrichtung präsentierte. Unterstützt wurde er dabei von erfahrenen Mitarbeiterinnen aus dem "Eine Welt Laden" in Neumarkt und Pölling. In der Stadt Neumarkt, die 2019 als "Hauptstadt des Fairen Handels" ausgezeichnet wurde, gibt es bereits vielfältige Möglichkeiten den Fairen Handel zu unterstützen. "Mit unserer Ausstellung wollten wir auf den Fairen Handel aufmerksam machen und die Offenheit unserer Kinder nutzen, einen Zugang zum Globalen Lernen zu finden.", so Anita Dengel, die Leiterin der Kleinkinderbetreuung. Die Ausstellung wurde im Rahmen der Fairtrade Stadt aus dem Preisgeld "Hauptstadt des Fairen Handels 2019", gefördert.


Foto: Anita Dengel

Kategorien: Kinder / Jugendliche, Familie, Nachhaltigkeit / Natur

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.