"Farbwolken" - Kinderführung im Museum Lothar Fischer

Mitteilung vom 25.10.2019

Unter dem Motto "Farbwolken" gibt es am Sonntag, 03. November 2019 um 11.15 Uhr eine Kinderführung im Museum Lothar Fischer. "Farbe ist mir Thema genug", so unser aktueller Sonderausstellungskünstler Gotthard Graubner (1930 -2013). Er setzt sich in seinem Werk intensiv mit Farbe, deren Klänge, Auftrag und Wirkung auseinander. Seit den 1960er Jahren tränkt der Maler in seinen Schwammgouachen Schwämme und Stoffballen in verdünnte Farbe. Durch das Abdrucken auf Papier entstehen faszinierende, wolkenähnliche Abdrücke. In der Ausstellung werden zunächst bei unserer Kinderführung die Arbeiten auf Papier und großformatige, oft mit Synthetikwatte gefüllten Farbobjekte des Künstlers betrachtet. Dabei wird spielerisch erfahrbar gemacht, warum sich manche Farben kalt, manche warm, laut, leise, leicht oder schwer anfühlen und wie sie nebeneinander wirken. Im Anschluss werden in der werk.statt aus Schwämmen, Watte und flüssiger Farbe postkartengroße Wolkenbilder gestempelt.

Für Kinder ab 4 Jahren. Parallel findet um 11.15 Uhr eine Erwachsenenführung durch die aktuellen Ausstellungen "Gotthard Graubner - Farbe Raum Klang" und "Lothar Fischer auf Papier" statt. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.
Eintritt mit Führung: Erwachsene 6 €, Kinder 3 €


Foto: Andreas Pauly

Kategorien: Kultur, Neumarkt, Veranstaltungen