Finissageprogramm im Museum Lothar Fischer zur Ausstellung "Helmut Sturm. Spielfelder der Wirklichkeit"

Mitteilung vom 24.06.2021

Das Museum Lothar Fischer bietet am Sonntag, den 4. Juli 2021 drei gesonderte Veranstaltungen an. Der Start für die Kinderführung und die KunstFragen ist um 11.15 Uhr. Die Finissageführung startet um 15 Uhr. In der Kinderführung (ab 4 Jahren) fragen wir uns: "Was macht mich aus?" Von Helmut Sturms farbgewaltigen Arbeiten inspiriert gestalten wir anschließend Porträts. Für die Teilnahme an der Kinderführung ist eine verbindliche Anmeldung per Email an info@museum-lothar-fischer.de oder telefonisch unter 09181 - 510348 bis 2. Juli erforderlich Gebühr: 3 €. Parallel zur Kinderführung startet für interessierte Erwachsene das Format KunstFragen in den Ausstellungsräumen um 11.15 Uhr. Eine Kunstvermittlerin steht den Besucherinnen und Besuchern für Fragen rund um das Museum und die aktuelle Ausstellung "Helmut Sturm. Spielfelder der Wirklichkeit" zur Seite. Es ist keine Anmeldung erforderlich. Gebühr: 4 € Um 15 Uhr findet die Finissageführung mit Dr. Ingrid Moor, Leitung der Kunstvermittlung, statt. Neben zahlreichen Werken Lothar Fischers ist derzeit die erste Retrospektive des Malers Helmut Sturm zu sehen. Als Mitbegründer der Künstlergemeinschaft SPUR (1957-1965), einer der ersten Avantgardebewegungen im Nachkriegsdeutschland, trägt Helmut Sturm, 1932 in Furth im Wald geboren und 2008 in München verstorben, maßgeblich zur künstlerischen Aufbruchsstimmung der 1960er Jahre bei. Auf geistreiche Art verbindet der ehemalige Hochschulprofessor seine Malerei spielerisch mit den vermeintlich gegensätzlichen Polen Abstraktion und Figuration. Im dynamischen Malprozess findet er zu seiner farbmächtigen Bildwelt, die bis heute nichts an ihrer Wirkungskraft verloren hat. Für die Teilnahme an der Finissageführung ist eine verbindliche per Email an info@museum-lothar-fischer.de oder telefonisch unter 09181 - 510348 bis zum 2. Juli erforderlich. Gebühr: 6 €. Für den Museumsbesuch ist das Tragen einer FFP2-Maske Pflicht. Ab dem 5. Juli ist das Museum wegen Ausstellungsumbau geschlossen. Am 18. Juli 2021 wird die Ausstellung "Du lebst nur keinmal. Uwe Lausen und Heide Stolz, ein Künstlerpaar der 1960er Jahre" eröffnet.


Bild: Ausstellung "Helmut Sturm. Spielfelder der Wirklichkeit" im Museum Lothar Fischer. Foto: Andreas Pauly

Kategorien: Kultur, Neumarkt, Veranstaltungen

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.