Jugendliche Freiwillige für ihren Einsatz belohnt

Mitteilung vom 07.07.2020

Das Projekt "Mach mit und engagiere dich" wird seit vielen Jahren in Kooperation von Bürgerhaus, Freiwilligen Agentur Neumarkt e.V. und verschiedenen Sozialeinrichtungen erfolgreich durchgeführt. 34 Schüler der 7. Klassen aus den Mittelschulen West und Weinberger Straße nahmen an dem Projekt teil. Sie erhielten ein Zertifikat mit den Unterschriften von Oberbürgermeister Thomas Thumann und dem Vorsitzenden der Freiwilligen Agentur Neumarkt e.V., Sebastian Schauer per Post. Leider fiel in diesem Jahr die feierliche, persönliche Übergabe im Bürgerhaus aufgrund der Corona-Pandemie bedingten Hygienevorschriften aus. Ziel ist es, die Jugendlichen für das ehrenamtliche Engagement zu motivieren und Sozialkompetenzen zu vermitteln. Die Freiwilligen ließen sich entsprechend ihren Interessen und Neigungen in eine der rund 16 verfügbaren Einsatzstellen im Zeitraum von Oktober 2019 bis März 2020 vermitteln. Das Zertifikat kann bei Bewerbungen beigelegt werden - ein wertvoller Nachweis für freiwilliges Engagement. Die Projektleiterinnen Helga Göllner und Angelika Lang hoffen auf eine Fortführung im neuen Schuljahr.

Foto: Herbert Meier

Kategorien: Kinder / Jugendliche, Nachhaltigkeit / Natur, Neumarkt, Rathaus

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.