"K&K - Kunst & Kaffee" im September - es gibt noch Karten

Mitteilung vom 04.09.2019

Für die Veranstaltung aus der Reihe "K&K - Kunst und Kaffee" für Senioren am 18.09.2019 um 14.00 Uhr gibt es noch Restkarten. Die Veranstaltung am 19.09.2019 ist bereits ausverkauft. Alle interessierten Seniorinnen und Senioren sind ganz herzlich zu dieser Veranstaltung in das Museum Lothar Fischer eingeladen. Treffpunkt ist im Foyer des Museums, Weiherstr. 7 a, 92318 Neumarkt i.d.OPf. Karten sind in der Tourist-Info, Rathauspassage, Tel. 09181/255-125, erhältlich. Dieses Mal steht die aktuelle Sonderausstellung "ROTE WATTE Gustav Kluge - Druckstöcke und Holzdrucke" im Mittelpunkt. Der Druck vom geschnittenen Holzstock spielt im Werk des 1947 in Wittenberg geborenen und heute in Hamburg lebenden Gustav Kluge eine Schlüsselrolle. Der Künstler setzt sich mit existenziellen Bildthemen und Fragestellungen des Menschen auseinander. Es geht um Leben und Tod, um ausgeübte oder erduldete Macht und Gewalt, um Verletzung und Verletzbarkeit. Die rund 40 Arbeiten zeigen exemplarisch aus seinem großen Œuvre Druckstöcke und Holzdrucke im Dialog, im Fokus der Betrachtung stehen die Druckstöcke. Diese Wanderausstellung ist in Kooperation mit dem Horst-Janssen-Museum Oldenburg und dem Städtischen Kunstmuseum Spendhaus Reutlingen erarbeitet worden.

Das Kürzel "K&K" steht für "Kunst und Kaffee", ein kulturelles Angebot für Senioren. Während der 45-minütigen Veranstaltung steht für jede/n Teilnehmer/in eine Sitzgelegenheit bereit. Im Anschluss an die Führung laden wir zum Kunstgespräch bei Kaffee und Kuchen ein. Der Eintritt beträgt jeweils 5,00 € inkl. einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen. Die Teilnehmerzahl für K&K - Kunst und Kaffee" ist auf je 20 Personen begrenzt.

Bild: Ausstellung Gustav Kluge im Museum Lothar Fischer, Foto: Andreas Pauly

Kategorien: Veranstaltungen, Senioren