Kuratorenführung am Sonntagfrüh zu den Ausstellungen im Museum Lothar Fischer

Mitteilung vom 03.12.2019

An diesem Sonntag, 8. Dezember um 11.15 Uhr wird es eine erste Kuratorenführung mit Museumsleiterin Dr. Pia Dornacher durch die beiden derzeitigen Ausstellungen im Museum Lothar Fischer geben. Während im Obergeschoss das zeichnerische Werk des Bildhauers Lothar Fischer (19332004) in einer viel gelobten Überblicksschau gezeigt wird, werden im Erdgeschoss Kissenbilder, Farbraumkörper und Papierarbeiten von Gotthard Graubner (1930-2013) präsentiert. Der ehemalige Düsseldorfer Hochschulprofessor, der für das Schloss Bellevue und das Reichstagsgebäude große Bildwerke schuf, zählt zu den herausragenden Malern der Nachkriegsmoderne. Seit den 1960er Jahren erschloss er mit seinen objekthaften, wie Kissen gepolsterten Farbraumkörpern eine neue räumliche Dimension des Bildes.

Beide Werkschauen sind im Museum noch bis zum 19. Januar 2020 zu sehen.

Um 15 Uhr findet zusätzlich eine Regelführung statt. Eintritt: Erwachsene 6 €, Studenten 4 €, Schüler 2 €.


Bild: Ausstellung "Gotthard Graubner, Farbe Raum Klang" im Museum Lothar Fischer. Foto: Andreas Pauly

Kategorien: Kultur, Veranstaltungen, Rathaus