Corona-Ampel zeigt Gelb: Im Landkreis und in der Stadt Neumarkt gelten nun verschärfte Maßnahmen

Mitteilung vom 20.10.2020

Der in unserem Bereich für den Infektionsschutz zuständige Landkreis Neumarkt i.d.OPf. teilt in einer Pressemitteilung mit, dass die Inzidenz den Warnwert von 35 überschritten hat. Deshalb gelten ab dem 21.10.2020 nun auch im Landkreis Neumarkt verschärfte Corona-Maßnahmen. Weiter heißt es in der Meldung des Landkreises: "Mit der Einführung der Corona-Ampel, die jetzt bei uns auf gelb steht, hat die Bayerische Staatsregierung eine Reihe von zusätzlichen Regelungen erlassen, die nun automatisch in Kraft treten." Es gibt nun z.B. strengere Kontaktbeschränkungen, außerdem besteht eine zusätzliche Maskenpflicht an vielen verschiedenen Orten, bei verschiedenen Anlässen und an stark frequentierten öffentlichen Plätzen wie etwa in Neumarkt für die Marktstraße, die Bahnhofsstraße und die Klostergasse.

Welche Maßnahmen gelten und was sie im einzelnen bedeuten, erläutert der Landkreis in einer Pressemitteilung, die hier heruntergeladen werden kann

Kategorien: Neumarkt

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.