In der Metropolregion gibt es über 50 Aktionen und Veranstaltungen zur Fairen Woche

Mitteilung vom 08.09.2020

Die deutschlandweite Faire Woche vom 11. bis 25. September 2020 ist auch ein Thema in der Metropolregion Nürnberg. Sieben Städte und Gemeinden in der Metropolregion Nürnberg bieten dazu interaktive Stadtrundgänge und Ralleys dazu an: Nürnberg, Uffenheim, Bayreuth, Neuendettelsau, Herzogenaurach und Fürth. Auch Neumarkt i.d.OPf. als aktuelle Hauptstadt des Fairen Handels in Deutschland ist mit dabei. Dabei soll erläutert werden, was Fairer Handel bedeutet, wo es Faire Produkte gibt und wie vielfältig eine Fairtrade Stadt ist. Insgesamt finden dabei rund 50 Aktionen und Veranstaltungen statt. Den Flyer können Sie hier herunterladen.

Einige der Rundgänge und Ralleys wurden extra für die Faire Woche entwickelt, andere können ganzjährig wahrgenommen werden. Die Angebote sind sehr vielfältig, von geführten Rundgängen mit Kurzvorträgen und interaktiven Spielen über Ralleys, die eigenständig durchgeführt werden können. Sie richten sich sowohl an SchülerInnen, als auch an Studierende und Erwachsene. Spielerisch den Fairen Handel kennenlernen können Schulklassen und Jugendgruppen in Neumarkt. Der Eine Welt Laden Neumarkt bietet schon seit zwei Jahren erfolgreich eine Faire Stadtführung speziell für Jugendlichen an. Auf dem Weg durch die Stadt lernen sie Geschäfte mit fair gehandeltem Angebot kennen und beschäftigen sich an den Stationen mit Wissenswertem und Hintergründen zum Fairen Handel, den Produktionsbedingungen und Produkten. Termine werden auf Anfrage ausgemacht. Weitere Informationen: www.eineweltladen.com/bildungsarbeit/faire-stadtfuehrung/ , die Kontaktaufnahme kann unter info@eineweltladen.com erfolgen. Außerdem macht im Rahmen der Fairen Woche am Donnerstag, 17. September 2020 von 12 bis 16 Uhr das Fairtrade-Bistro vor dem Rathaus Station. Besucher können unter Einhaltung der Corona-Regeln kostenlos einen Cappuccino oder einen Espresso genießen. Zudem gibt es zahlreiche Informationen zum Fairen Handel.

Seit mehr als 15 Jahren lädt die Faire Woche jeden September alle Menschen in Deutschland dazu ein, Veranstaltungen zum Fairen Handel in ihrer Region zu besuchen oder selbst zu organisieren. Die Fairtrade Towns der Metropolregion Nürnberg sind jedes Jahr aktiv dabei. Alle Aktionen in der Region fasst der Kalender der Fairen Woche zusammen: www.faire-woche.de . Fairtrade hat in der Region einen hohen Stellenwert: Neumarkt wurde 2019 sogar zur Hauptstadt des Fairen Handels in Deutschland gewählt und die Metropolregion Nürnberg wurde 2017 als 1. Europäische Metropolregion zur Fairtrade Region ernannt. Mehr dazu unter www.faire-metropolregionnuernberg.de

Kategorien: Neumarkt

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.