Persönlicher Glückwunsch des Partnerschaftsreferenten für neuen Bürgermeister in Mistelbach - Helmut Jawurek gratuliert Christian Balon

Mitteilung vom 25.10.2019

Neumarkts Stadtrat und Partnerschaftsreferent Helmut Jawurek nutzte einen Aufenthalt in Mistelbach, um dem neuen Bürgermeister von Mistelbach Christian Balon persönlich zu gratulieren und auch im Namen von Oberbürgermeister Thomas Thumann herzliche Glückwünsche zu überbringen. In dem Gespräch wurden auch zugleich eine Reihe von Aktionen und Zusammentreffen im Rahmen der sehr gut funktionierenden und wirklich gelebten Partnerschaft zwischen den Städten Neumarkt und Mistelbach besprochen. Der neue Mistelbacher Bürgermeister Balon hat bereits gute Kontakte zu Neumarkt und war auch schon mehrmals in seiner Funktion als Vizebürgermeister in der Oberpfalz zu Besuch. Er kennt von daher die Stadt gut und ist auch mit Details der Städtepartnerschaft vertraut. Bürgermeister Balon versprach Partnerschaftsreferent Jawurek, dass er schon bald nach Neumarkt zu seinem dann ersten offiziellen Besuch als Bürgermeister Mistelbachs kommen werde.

Mistelbachs bisheriger Bürgermeister Dr. Alfred Pohl hat am Dienstag, 15. Oktober sein Amt des Bürgermeisters niedergelegt und auch auf ein sonstiges Gemeinderatsmandat verzichtet. Nach diesem vorzeitigen Rücktritt mussten in Mistelbach einige Funktionen neu gewählt werden: Der Bürgermeister, der Vizebürgermeister und ein Stadtrat. In Niederösterreich ist das Wahlverfahren ein anderes als bei uns. Dort wählt die Bevölkerung bei den Wahlen den Gemeinderat. Dessen Mitglieder wiederum wählen die Bürgermeister und die Stadträte. In der Sitzung des Mistelbacher Gemeinderates am Mittwoch, dem 16. Oktober, wurde in Nachfolge von Dr. Pohl der bisherige Vizebürgermeister Christian Balon von der Österreichischen Volkspartei (ÖVP) mit 23 von 35 abgegebenen Stimmen als neuer Bürgermeister der Stadtgemeinde Mistelbach gewählt. Er übernahm damit rund dreieinhalb Monate vor der nächsten Gemeinderatswahl am 26. Januar 2020 das höchste politische Amt der Stadtgemeinde Mistelbach. Das Amt des Vizebürgermeisters ging mit 20 von 34 abgegebenen Stimmen an Erich Stubenvoll (ÖVP), bisher Stadtrat für Innenstadt, Innenstadtentwicklung und Wirtschaft bei der Stadtgemeinde Mistelbach. Er wird diese Aufgabenbereiche auch weiterhin betreuen. Neue Stadträtin wird Andrea Hugl, Gemeinderätin aus Kettlasbrunn. Sie wird die bisherigen Aufgabenbereiche von Christian Balon, unter anderem Raumordnung, Bauverfahren und Grundverkehr übernehmen. Für Dr. Pohl rückt Iris Sroufek in den Gemeinderat nach.

Foto: Stadt Mistelbach

Kategorien: Kultur, Neumarkt