Es gibt noch Plätze im Ferienprogramm der Stadt

Mitteilung vom 16.07.2020

Das Jugendbüro hatte angesichts der Corona-Pandemie die Neumarkter Eltern gebeten, in diesem Jahr solidarisch zu handeln und erst einmal zu schauen, ob es in der Familie für die Ferien noch Alternativen gibt, damit möglichst die Kinder einen Platz bei den Ferienspielen der Stadt erhalten können, die sonst keinerlei andere Möglichkeit der Betreuung haben. „Wir freuen uns sehr und sind auch ein bisschen stolz auf die Menschen in unserer Stadt“, sagt Sigi Müller, Leiter des Jugendbüros der Stadt Neumarkt. Denn dieser Appell wurde beherzigt. „Neumarkt hält zusammen und zeigt gelebte Nächstenliebe“, freut sich Müller. Nunmehr haben alle, die eine Betreuung für ihre Kinder dringend benötigen, ausreichend Gelegenheit gehabt, ihre Kinder anzumelden. Und da nun erfreulicherweise noch Plätze frei sind, können weitere Kinder an den Maßnahmen der Stadt teilnehmen. In den Sommerferien sind noch für alle sechs Ferienwochen Teilnehmerplätze zu haben. Wer sein Kind also noch anmelden will, kann sich umgehend beim Jugendbüro der Stadt Neumarkt melden, Telefon 09181 255-2680, Mail: jugendbuero@neumarkt.de . Weitere Infos finden Sie hier

Kategorien: Neumarkt

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.