Stadtbibliothek feiert UNESCO-Welttag des Buches

Mitteilung vom 19.04.2021

Die Stadtbibliothek Neumarkt verschenkt anlässlich des Welttag des Buches am 23.4.2021 die Geschichte „Biber undercover“ an junge Besucherinnen und Besucher zwischen 10-12 Jahren. Das Buchgeschenk samt Rätselspaß für zuhause kann von 10-16 Uhr in der Bibliothek abgeholt werden. Deutschlandweit feiern Buchhandlungen, Verlage, Schulen, Bibliotheken und Lesebegeisterte den UNESCO-Welttag des Buches. Im Rahmen der Aktion „Ich schenk dir eine Geschichte“ freuen sich jedes Jahr rund eine Million Kinder in ganz Deutschland über ein Buchgeschenk am Welttag des Buches. Die diesjährige Geschichte „Biber undercover“ ist ein Comic Roman von Autor Rüdiger Bertram und Illustrator Timo Grubing. Das Buch handelt von den Freunden Selma und Tobi, die nachmittags im Chemieraum ihrer Schule experimentieren. Als es dort zu einer Explosion kommt, erwacht der ausgestopfte Biber in der alten Vitrine zum Leben. Biber Felix hat seit seiner Präparation hundert Jahre verschlafen und schreckliches Heimweh nach seinem See. Für Tobi und Selma steht fest: Sie bringen Felix nach Hause zurück.

 

 

Foto - Copyright: Stiftung Lesen

 

Kategorien: Bildung, Kinder / Jugendliche, Neumarkt, Kultur

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.