Stellenanzeige Generationenmanager (m/w/d)

Mitteilung vom 26.02.2021

Für die Mitarbeit im Amt für Nachhaltigkeitsförderung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (19,5 Stunden) einen

Generationenmanager (m/w/d)

Ihre Aufgaben - insbesondere:

  • Koordinierung der generationsübergreifenden Arbeit im Bürgerhaus sowohl konzeptionell als auch projektbezogen
  • Abwicklung von Förderprogrammen, insbesondere des Förderprogramms „Mehrgenerationenhaus“
  • Weiterentwicklung und Management der lokalen Netzwerke sowie aktive Teilnahme an regionalen und überregionalen Netzwerken
  • Unterstützung und Zusammenarbeit mit den Nutzergruppen und freiwillig Aktiven im Bürgerhaus sowie Koordinierung des Bürgerhaus-Teams
  • Selbständige Planung und Durchführung von Veranstaltungen und Projekten – auch zur gesellschaftlichen Teilhabe
  • Fachbezogene Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil – idealerweise:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten oder vergleichbare Qualifikation – gerne mit sozialpädagogischer Ausrichtung
  • Erfahrungen in sozialen Einsatzbereichen
  • Kenntnisse im Projektmanagement und in der Abwicklung von Förderprogrammen
  • Sicherer Umgang mit MS Office – insbesondere Word, Excel, Power Point
  • Kompetenz in Moderation und sicheres Auftreten
  • Verantwortungsbewusstsein, hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit

Unser Angebot:

  • Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsfreiheit im Rahmen der Projektziele des Amtes für Nachhaltigkeitsförderung mit den inhaltlichen Schwerpunkten demographischer Wandel, Generationen übergreifende Angebote und Förderung von gesellschaftlicher Teilhabe.
  • Sie erhalten eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem TVöD.

Wenn Sie gerne teamorientiert im Bereich eines modernen Dienstleistungsunternehmens tätig sein wollen, reichen Sie Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe der Kennziffer 2021-02_27 bis spätestens 16.03.2021 bei uns ein.

Bitte verwenden Sie nur Kopien, weil eine Rücksendung der Unterlagen nicht erfolgen kann.

Chancengleichheit ist Grundlage unserer Personalarbeit.

Auskünfte erteilen Ihnen gerne:

Frau Kirchinger-Epping, Personalamt, Tel.: 09181 255-2046

Herr Mützel, Amtsleiter (inhaltlich), Tel.: 09181 255-2608

Stadt Neumarkt i.d.OPf.

Postfach 1540

92305 Neumarkt i.d.OPf.

Telefon: 09181 255 2046

E-Mail: bewerbungen@neumarkt.de

Kategorien: Aktuelle Stellenangebote

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.