"Trotz" - in der Stadtbibliothek

Mitteilung vom 07.01.2020

Am Donnerstag, 16. Januar 2020 um 19 Uhr ist das Kant Theater Berlin mit dem Solo-Programm der Berliner Schauspielerin und gebürtigen Neumarkterin Anette Daugardt zu Gast in der Stadtbibliothek Neumarkt. Ihr Stück "Trotz" ist gesellschaftlichen Außenseitern gewidmet. Literarische Vorlagen sind Texte des Münchner Komikers Karl Valentin, der amerikanischen Schriftstellerin Lucia Berlin und des deutsch-amerikanischen Dichters Charles Bukowski. Gemeinsam ist diesen Helden, die Anette Daugardt eindrucksvoll verkörpert, ihre trotzige Haltung ob der Nutzlosigkeit ihres Daseins. Sie lassen sich nicht unterkriegen, werden zu Rebellen gegen die gesellschaftlichen Konventionen und geben Einblicke auf das Leben jenseits der Normen. Sie finden bisweilen sogar Inseln von Glück in scheinbar unmöglichen Situationen.

Die Veranstaltung findet in der Stadtbibliothek statt. Karten gibt es im Vorverkauf in der Stadtbibliothek Neumarkt, Weiherstraße 7, Tel. 09181/40003-0, bei der Tourist-Information und online unter www.neumarkt-ticket.de.

Foto - Copyright: Anette Daugardt

Kategorien: Neumarkt, Veranstaltungen, Kultur

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.