Vorlesetag: Tierisch bewegt

Mitteilung vom 04.11.2019

Kinderführung mit Vorlesen zum Bundesweiten Vorlesetag am Fr., 15. November 2019 um 15 Uhr im Museum Lothar Fischer. Der Bundesweite Vorlesetag ist seit 2004 Deutschlands größtes Vorlesefest und eine gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung. Die Initiatoren möchten Begeisterung für das Lesen und Vorlesen wecken. Der Aktionstag folgt der Idee: Jeder, der Spaß am Vorlesen hat, liest an diesem Tag anderen vor - zum Beispiel in Schulen, Kindergärten, Bibliotheken oder in Museen! Auch das Museum Lothar Fischer ist am 15. November 2019 bei der deutschlandweit größten Vorlese-Bewegung mit dabei! Von 15 bis 16 Uhr sind 4 bis 6-Jährige Vorlesebegeisterte eingeladen der spannenden Geschichte des "Tipp Tapp Tigers" von Philippa Leathers zu lauschen und sie getreu dem diesjährigen Motto "Sport und Bewegung" tatsächlich auch aktiv im Museum zu erleben. Zur Einstimmung in die - wortwörtlich - bewegte Geschichte betrachten wir zunächst einige Tierzeichnungen Lothar Fischers. So treffen wir nicht nur im Buch auf einen Tiger! Tipp, tapp, tipp, tapp, … Hüpfend, schleichend oder kriechend begeben wir uns gemeinsam mit dem TippTapp-Tiger auf tierische Spurensuche im Museum. Eintritt: frei Uhrzeit: 15-16 Uhr Alter: von 4 bis 6 Jahren - Anmeldung erforderlich unter: Tel: 09181 -510348 oder info@museum-lothar-fischer.de

Kategorien: Kultur, Veranstaltungen