Weltgästeführertag 2020 unter dem Motto "Lieblingsorte" mit dem Verein der Gästeführer Neumarkt i.d.OPf.

Mitteilung vom 10.02.2020

Den "International Tourist Guide Day" gibt es seit 1990. Zahlreiche Organisationen, die dem Weltverband der Gästeführer angeschlossen sind, veranstalten ihn jährlich am 21. Februar - dem Gründungstag des Weltverbands - bzw. am Wochenende davor oder danach. 1999 hat ihn der Bundesverband der Gästeführer in Deutschland (BVGD) als "Weltgästeführertag" eingeführt. Jährlich entscheidet die Mitgliederversammlung über ein Thema, das bundesweit übernommen und von lokalen Gästeführern umgesetzt wird. 2020 steht der Weltgästeführertag unter dem Jahresmotto "Lieblingsorte". An dem vom Bundesverband der Gästeführer initiierten jährlichen Aktionstag beteiligen sich übrigens rund 80 lokale Gästeführervereine in ganz Deutschland.

"Lieblingsorte!" - dieser Aufforderung nachzukommen war auch die Aufgabe der Neumarkter Gästeführer in Kooperation mit dem Amt für Touristik der Stadt Neumarkt um im "großen Orchester" der thematisch angebotenen Führungsangebote Mitte Februar mit dabei zu sein. Neumarkts Gästeführer präsentieren ihre persönlichen Lieblingsorte in historischem Kontext und zeigen somit viele schöne Orte Neumarkts auf. Treffpunkt für diese besondere Sonntagsführung ist am 16.02.2020 ab 13:15 Uhr am Rathaus Neumarkt und der Beginn ist um 13:30 Uhr. Die Führung ist kostenfrei und dauert etwa 90 Minuten. Eine Anmeldung ist diesmal ausnahmsweise nicht nötig. Nähere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 09181/255-125, oder unter www.tourismus-neumarkt.de/sonntagsfuehrungen.

Kategorien: Veranstaltungen, Neumarkt, Kultur