Sympathieblume

Der Beirat der Stadt Neumarkt für Menschen mit Behinderung verleiht eine jährliche Auszeichnung, die Sympathieblume, mit Urkunde und Siegel an 3 Preisträger.

Dieses Siegel, die Sympathieblume, kann für alle sichtbar angebracht werden. Es steht für einfallsreiche, zukunftsfähige und praktische Ideen, die bereits umgesetzt wurden und die Integration und die Barrierefreiheit für Menschen mit Behinderung in unserer Stadt verbessern.

Bewerben können sich:

  • Privatpersonen
  • Geschäfte und Supermärkte
  • Praxen
  • Soziale Einrichtungen, z.B. Wohnheime oder Werkstätten
  • Schulen und Jugendorganisationen
  • Gebäude und Einrichtungen wie z.B. Museen und Schwimmbäder
  • Gasthäuser und Hotels
  • Verkehrs- und Bauträger

Näheres zur Sympathieblume und Formular zur Bewerbung finden Sie hier.

Anmeldung Wettbewerb Sympathieblume

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.